Audio: Vom engagierten Kleinkünstler zum Politiker neuen Typs. Ein Nachruf auf den allzu beliebten Kabarettisten Georg Schramm

13-12-10 Veranstaltung

Vortrag von Dominique Goubelle

gehalten am 10. Dezember 2013 in Stuttgart auf Einladung von containt e.v. , Emanzipation und Frieden und LAK Shalom Baden Württemberg 

Jede Menge Empörung hat die Ankündigung des Vortrags provoziert. Siehe z.B. hier. Ungeheuerlich, was dem armen Schramm da unterstellt werde. Schließlich sei er von antisemitischen Denkmustern genauso weit entfernt wie die sich dermaßen Aufregenden selber, so der Tenor. Überraschend war das nicht. Wäre den Empörten nämlich klar, was Antisemitismus ist, wäre die Veranstaltung schließlich nicht nötig gewesen. Wer Kritik attraktiver findet als Wut hat nun die Möglichkeit, den Vortrag hier anzuhören. Verwiesen sei zum Thema auch auf unseren Text „Was ist regressiver Antikapitalismus?“

 

Vom engagierten Kleinkünstler zum Politiker neuen Typs. Ein Nachruf auf den allzu beliebten Kabarettisten Georg Schramm

13-12-10 Veranstaltung

Vortrag und Diskussion mit Dominique Goubelle

Dienstag, 10. Dezember 2013, 19.30 Uhr, Stuttgart

contain’t, Stuttgart-Bad Cannstatt, Güterstr. 10, 70372 Stuttgart, neben dem „Zollamt“(Wegbeschreibung siehe unten)

Ein Veranstaltung von containt e.v., Emanzipation und Frieden und dem LAK Shalom Baden Württemberg

Nach eigener Aussage wird es mit dem Ende dieses Jahres auch ein Ende mit den Tourneen Georg Schramms als Solo-Kabarettist haben. Dieser erfreulichen Mitteilung sei schon zuvor ein Nachruf auf sein Schaffen beigestellt. Denn je kritischer sich ein Publikum dünkt, desto mehr mag es Georg Schramm. Weiterlesen