Audio: Vergesst Dimitroff!

Die traditionslinke „Faschismus-Definition“ erklärt den Nationalsozialismus nicht [8min]

von Lothar Galow-Bergemann                                                                                       (Auszug aus dem Vortrag „Der unverstandene Nationalsozialismus“)

 

Der Nationalsozialismus war für die weitaus meisten Deutschen alles andere als eine „terroristische Diktatur“. Doch wer auch 70 Jahre danach unbeirrt an das gute Volk glaubt, klammert sich auf der Suche nach rettenden Strohhalmen gerne an die berühmte Dimitroffsche „Faschismus-Definition“ von 1935. Die war zwar schon damals falsch, aber ihren Urhebern ist wenigstens noch zugute zu halten, dass sie nicht in die Zukunft blicken konnten. Wer heute noch der Dimitroff-These anhängt, vermag hingegen noch nicht einmal die Vergangenheit zu verstehen.

 

Ein Gedanke zu „Audio: Vergesst Dimitroff!

  1. Pingback: Vergesst Dimitroff! (Audio) | Krisis

Kommentare sind geschlossen.